Februar 1996

Petronord startet ihr neues Endverbraucher-Geschäftsmodell mit Mühlenbruch Stinnes in Bremen

Im Februar 1996 übernimmt Petronord den Geschäftsbetrieb der Mühlenbruch Stinnes GmbH & Co. KG und startet damit den Aufbau des Endverbrauchergeschäftes. Mühlenbruch Stinnes ist ein mittelständisches Unternehmen, das zu diesem Zeitpunkt bereits seit Jahrzehnten im Mineralölhandel im Großraum Bremen tätig ist. Schwerpunkt ist das Heizöl-Endverbrauchergeschäft, wobei das Unternehmen nicht nur private, sondern auch industrielle und gewerbliche Kunden beliefert.