Mabanaft Wertschöpfungskette

Über unsere Tochtergesellschaften sind wir in vielen Bereichen der Energieversorgung, des Energiehandels und der Energielogistik tätig, vor allem im Midstream- und Downstream-Bereich.

Die Wertschöpfungskette von Öl und Gas umfasst von der Suche, Exploration und Förderung über die Verarbeitung, Raffinerie und Produktion bis hin zu Transport, Lieferung und Verkauf der Produkte ein breites Spektrum an Aktivitätsfeldern. Die Tätigkeiten unserer Unternehmen umfassen vor allem den sogenannten Midstream- und Downstream-Bereich dieser Wertschöpfungskette, nämlich die Bereiche Handel, Transport, Lagerung, Umschlag und Verkauf. Im sogenannten Upstream-Bereich und der Raffinierung sind unsere Tochtergesellschaften nicht aktiv.

Mabanaft Bunkering (Bunkergeschäft)

Bomin & Matrix

Die Bomin Gruppe ist über ihre Tochtergesellschaften seit über 40 Jahren im Bunkergeschäft aktiv und gehört zu den weltweit führenden unabhängigen Händlern und Lieferanten von Bunkeröl. Die Geschäftstätigkeiten reichen vom Handel mit Treib- und Schmierstoffen bis hin zu vielfältigen Dienstleistungen für die Schifffahrt. Bomin ist mit mehr als 120 Mitarbeitern an 20 Standorten rund um den Globus vertreten. Bomin ist eine 100-%ige Tochter der Mabanaft.

Mit Matrix Marine betreibt die Bomin Gruppe mit verschiedenen Partnern das Bunkergeschäft. Matrix Bharat ist in Singapur sowie in Indien und Matrix Marine Fuels in Singapur tätig.

Mabanaft Retail (Tankstellengeschäft)

OIL! Tankstellen

Mabanaft betreibt über ihre Tochtergesellschaften ein wachsendes Tankstellennetz mit europaweit rund 710 Stationen.

In Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark ist OIL! Tankstellen mit rund 330 Stationen vertreten. Neben herkömmlichen Kraftstoffen wird an ausgewählten OIL! Stationen in Deutschland auch der Biokraftstoff Bio-CNG angeboten. In Ungarn werden weitere 40 OIL! Stationen im Franchisesystem betrieben.

Biokraftstoffe

In Deutschland wird die Einführung von komprimiertem Biomethan (Bio-CNG) an ausgewählten Tankstellen vorangetrieben. Das Bio-CNG wird zu 100% aus Rest- und Abfallstoffen hergestellt und war 2015 an zehn OIL! Tankstellen erhältlich.

Mabanaft Retail (Tankstellengeschäft)

OIL! Tankstellen, Tirex Petrol & Petronord

Mabanaft betreibt über ihre Tochtergesellschaften ein wachsendes Tankstellennetz mit europaweit rund 710 Stationen.

In Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark ist OIL! Tankstellen mit rund 330 Stationen vertreten. Neben herkömmlichen Kraftstoffen wird an ausgewählten OIL! Stationen in Deutschland auch der Biokraftstoff Bio-CNG angeboten. In Ungarn werden weitere 40 OIL! Stationen im Franchisesystem betrieben.

In Moldawien firmieren unter der Marke Tirex Petrol rund 100 Tankstellen, die ebenfalls zu Mabanaft gehören.

Die zur Petronord Gruppe gehörenden rund 240 Automatentankstellen für gewerbliche LKW-Flotten sind dem europaweit ausgebauten Tankstellennetz tankpool24 angeschlossen und bieten dem gewerblichen Kraftverkehr somit eine flächendeckende Versorgung.

Mabanaft Retail (Automatentankstellen)

Petronord

Die zur Petronord Gruppe gehörenden rund 240 Automatentankstellen für gewerbliche LKW-Flotten sind dem europaweit ausgebauten Tankstellennetz tankpool24 angeschlossen und bieten dem gewerblichen Kraftverkehr somit eine flächendeckende Versorgung.

Mabanaft Retail (Schmierstoffgeschäft)

Petronord

Unter dem Dach von Petronord versorgen 28 Endverbrauchergesellschaften in Deutschland und Österreich je nach Unternehmensschwerpunkt ihre Kunden mit Diesel- und Vergaserkraftstoffen, Schmierstoffen sowie Bitumen. Darüber hinaus sind sie Energiepartner für Heizöl, Erdgas und Strom.

Eine große Anzahl der Petronord-Beteiligungsgesellschaften ist spezialisiert auf Premium-Schmierstoffe für automotive und industrielle Nutzungen und verfügt über ein breit gefächertes Produkt-Portfolio.

Mabanaft Retail (Endverbrauchergeschäft)

Petronord, BWOC & Thomas Silvey

Unter dem Dach von Petronord versorgen 28 Endverbrauchergesellschaften in Deutschland und Österreich je nach Unternehmensschwerpunkt ihre Kunden mit Diesel- und Vergaserkraftstoffen, Schmierstoffen sowie Bitumen. Darüber hinaus sind sie Energiepartner für Heizöl, Erdgas und Strom.

In Großbritannien vertreiben die Gesellschaften BWOC und Thomas Silvey Mineralölprodukte an Endverbraucher. Thomas Silvey handelt außerdem mit Biokraftstoffen. Beide Unternehmen haben sich darüber hinaus im Tankkartengeschäft etabliert.

Mabanaft Trading (Handel)

Mabanaft

In Nordwesteuropa zählt Mabanaft zu den führenden unabhängigen Importeuren und Großhändlern von Mineralölprodukten. Die Gesellschaft hat sich in Deutschland, Großbritannien, Ungarn und Moldawien als verlässlicher Partner etabliert und verfügt über ein weit verzweigtes Netzwerk von mehr als 100 Auslieferungsstellen. Ein weiterer Standort von Mabanaft ist Singapur.

Mabanaft Deutschland versorgt ihre Kunden mit Heizöl, Diesel, Benzin, Jet Fuel, Schiffskraftstoffen und Biokraftstoffen.

In Singapur konzentriert sich Mabanaft auf das physische Handelsgeschäft mit Gasöl, Schweröl und LPG in Asien. Der Handel in den Schwarz- und Mittelmeer-Regionen erfolgt von Deutschland aus.

In Großbritannien ist Mabanaft mit zwei Gesellschaften tätig: Mabanaft Limited, London, handelt im Schwerpunkt mit Kerosin, Diesel und Jet Fuel. BWOC mit Sitz in Weston-super-Mare ist neben dem Großhandel auch im Endverbrauchergeschäft und im Tankkartengeschäft aktiv.

Der Bereich Natural Gas Products handelt mit Propan und Butan (LPG). Die Niederlassungen in London und Singapur exportieren LPG aus den USA und beliefern Kunden in Europa und Asien.

Mabanaft Hungary und Mabanaft Moldova betreiben in Ungarn bzw. Moldawien das Großhandelsgeschäft.

Holding

Marquard & Bahls

Mabanaft ist die Handelsorganisation von Marquard & Bahls.

Marquard & Bahls, 1947 gegründet, ist ein Hamburger Familienunternehmen, das sich durch Pioniergeist und Unternehmertum auszeichnet. Seit Jahrzehnten gewachsen, zählen wir heute zu den führenden unabhängigen Unternehmen in den Bereichen Energieversorgung, -handel und -logistik. Zu den zentralen Geschäftsfeldern gehören Handel, Tanklagerlogistik und Flugzeugbetankung. Weitere Tätigkeitsfelder sind Schüttgutumschlag, Erneuerbare Energien, Emissionshandel, Mineralölanalytik und Gasversorgung.

Marquard & Bahls ist über ihre Tochtergesellschaften in 36 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Afrika vertreten und beschäftigt weltweit rund 8.000 Mitarbeiter.

Farbige Bereiche = Standorte/Anlagen von Marquard & Bahls und ihren Tochtergesellschaften
Hellgraue Bereiche = externe Standorte/Anlage
Pfeile = Produktströme

Deutsch (Wertschöpfungskette)
(pdf / 1.3 MB)
Download
Englisch (Value Chain)
(pdf / 1.3 MB)
Download
nach oben