Mai 2009

OIL! bringt eine eigene KlimaCard heraus

Mit der im Mai 2009 eingeführten OIL! KlimaCard leisten die Kunden und OIL! Tankstellen gemeinsam einen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Mit jedem getankten Liter Kraftstoff geht ein fester Betrag an die Initiative Pro Klima, die Klimaforschungs- und Klimaschutzprojekte in Deutschland initiiert und finanziert.

Beim Bezahlen der Tankung legt der Kunde die KlimaCard an der Kasse vor. Pro Liter getankten Kraftstoff erhält die Initiative Pro Klima 1,25 Cent vom Kunden. OIL! Tankstellen verdoppelt den Betrag dann auf 2,50 Cent. Die Beträge werden später für Aufforstungsprojekte eingesetzt.