BU New Energy, Supply & Infrastructure
Business Unit New Energy, Supply & Infrastructure

Business Unit New Energy, Supply & Infrastructure

Die Business Unit New Energy, Supply & Infrastructure umfasst verschiedene Handelsbüros weltweit sowie unser Tanklagernetz. Die BU ist für unsere weltweiten Handelsaktivitäten verantwortlich, sowie für die gesamte Versorgung unserer Großhandelsmärkte. Darüber hinaus konzentriert sich die BU auf den Ausbau unseres Portfolios an nachhaltigeren Energielösungen. 

Supply & trading

Versorgung & Handel

In Nordwesteuropa zählt Mabanaft zu den führenden unabhängigen Importeuren und Großhändlern von Mineralölprodukten. Weitere Standorte von Mabanaft sind Singapur und Houston, Nordamerika.

Mabanaft Deutschland versorgt ihre Kunden mit Heizöl, Diesel, Benzin, Jet Fuel, Schiffskraftstoffen und Biokraftstoffen. Mabanaft Limited ist einer der führenden unabhängigen Kraftstoffimporteure und -Großhändler im Vereinigten Königreich. In Singapur konzentriert sich mabanaft auf das physische Handelsgeschäft mit Gasöl und Schweröl in Asien. Mabanaft Energy Trading Inc. mit Sitz in Houston, Texas, ist für die physische Versorgung und den Handel von Mitteldestillaten und anderen Raffinerieerzeugnissen in Nord- und Lateinamerika verantwortlich.

Infrastructure & storage

Infrastruktur & Lagerung

Durch Oiltanking Deutschland sind wir einer der größten unabhängigen Partner von Tanklagern für Mineralöle und Biokraftstoffe in Deutschland.

Wir verfügen über ein flächendeckendes Netz von Importterminal­standorten sowie über Standorte Dritter, an denen wir Umschlagrechte besitzen.

Zu unserem Netzwerk gehören auch die Tanklager von Oiltanking Hungary und Oiltanking Copenhagen.

Nachhaltige Kraftstoffe

Nachhaltige Kraftstoffe

Die Business Unit agiert als Inkubator für kohlenstoffarme/nachhaltige Angebote, sucht nach neuen Technologien und leitet kontinuierliche Innovationsprozesse:

  • PTL (synthetische) E-Fuels Innovation und zukünftige Versorgung
  • Wasserstoffmöglichkeiten 
  • nachhaltige Flugkraftstoffe
  • Drop-In-Biokraftstoffe
  • andere alternative kohlenstoffarme Kraftstoffe

Wir sind davon überzeugt, dass Flüssigkraftstoffe für die Versorgung der Mobilität von morgen auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen werden. Wir wollen den Übergang unserer Kunden zu saubereren Kraftstoffen unterstützen, indem wir langfristig alternative Lösungen wie synthetische Kraftstoffe anbieten.

In diesem Video erklären wir, warum synthetische Kraftstoffe für die Energiewende wichtig sind. 

Video

Chemikalien

Chemikalien

Mabanaft ist im Ammoniakhandel und in der Ammoniakversorgung aktiv. Wir haben uns an der Gulf Coast Ammonia LLC (GCA) als Ammoniak-Abnehmer und Betreiber beteiligt. Die im Bau befindliche Ammoniak-Produktionsanlage mit einer Nennkapazität von ca. 1,3 Millionen Tonnen pro Jahr in Texas City, USA, wird voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2023 in Betrieb gehen.

Gas

Gas

Mabanaft ist über ihre Büros in London und Singapur im Handel, der Versorgung und Projektentwicklung für NGLs und ihre Derivate aktiv.

Das LPG-Team spielt eine wichtige Rolle bei unserer Mission, ein Anbieter von sauberen und kohlenstoffärmeren Kraftstoffen zu sein und solide Wachstums- und Investitionsmöglichkeiten zu schaffen. 

Unser Team arbeitet im Rahmen eines Asset-Backed-Trading-Modells und ist auf den Produkt-, Schifffahrts- und Derivatemärkten aktiv. 

Unsere Investitionsprojekte & Initiativen
auf einen Blick

AquaVentus

AquaVentus

Der Förderverein AquaVentus hat sich zum Ziel gesetzt, 10 Gigawatt an Offshore-Windturbinen zur Erzeugung von grünem Wasserstoff in der Nordsee zu installieren. Mabanaft ist eines der Gründungsmitglieder.

MEHR

Gulf Coast Ammonia (GCA)

Gulf Coast Ammonia (GCA)

Mabanaft hat sich an der Gulf Coast Ammonia LLC (GCA) als Ammoniak-Abnehmer und Betreiber beteiligt. Die im Bau befindliche Ammoniak-Produktionsanlage mit einer Nennkapazität von ca. 1,3 Millionen Tonnen pro Jahr in Texas City, USA, wird voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2023 in Betrieb gehen.

MEHR

HIF

HIF (Highly Innovative Fuels)

Mit dem Ziel, klimaneutrales E-Benzin zu vertreiben, haben Mabanaft und HIF (Highly Innovative Fuels), Chile, ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Mabanaft positioniert sich damit für die Markteinführung von E-Fuels.

MEHR

NACOMPEX

NACOMPEX

Im Mai 2021 hat Mabanaft eine Minderheitsbeteiligung an der NACOMPEX GmbH erworben. Dank unserer Beteiligung an dem brandenburgischen Unternehmen können wir nun zwei Pilotprojekte zur Erforschung und Entwicklung eines innovativen und dezentralen Systems zur Speicherung und zum Transport von Wasserstoff starten.

MEHR

P2X Europe

P2X Europe

Mabanaft und H&R Refining haben ein Joint Venture, P2X Europe, gegründet, um Power-to-X-Produkte herzustellen und zu vermarkten. Für Mabanaft ist dies ein weiterer Schritt, seinen Kunden innovative Energielösungen anzubieten.

MEHR

 

eFuel Alliance

eFuel Alliance

Die eFuel Alliance setzt sich für die politische Akzeptanz und regulatorische Berücksichtigung von eFuels als wichtigem Beitrag zum nachhaltigen Klimaschutz ein. Zu den Mitgliedern gehören Mabanaft und OIL! Tankstellen.

MEHR

Unsere primären Unternehmensmarken,
Beteiligungen & Mitgliedschaften

Kraftstoffe der Zukunft

Im nachfolgenden Video erklären wir, warum synthetische Kraftstoffe für die Energiewende wichtig sind.
Das Video wurde von BBC StoryWorks Commercial Productions für Mabanaft produziert.