Internationaler Handel


Wie in unserer Pressemitteilung vom März 2012 mitgeteilt, konzentriert sich Mabanaft nach ihrer Neuausrichtung auf den Großhandel, das Tankstellen-, das Endverbraucher- und das Bunkergeschäft sowie die Versorgungsoptimierung dieser Aktivitäten. Damit verbunden war ein geordneter Rückzug aus dem internationalen Handel in Houston und Rotterdam.

Die Gründe für den Rückzug aus dem internationalen Handel lagen im Wesentlichen in den erheblichen Veränderungen des Marktumfeldes und der damit verbundenen Unvereinbarkeit dieses Handelsbereichs mit dem konservativen Risikoansatz der Gesellschaft.

Zur Pressemitteilung vom 12.03.2012


Mabanaft Singapur konzentriert sich weiterhin auf das regionale physische Handelsgeschäft in Asien und fungiert als „Center of Expertise“ für die gesamte Marquard & Bahls-Unternehmensgruppe in dieser Region.

Singapur hat sich zu einem Dreh- und Angelpunkt im internationalen Mineralölhandel entwickelt. Mit unserem Team vor Ort verstärken wir unsere globale Präsenz an strategischen Standorten.

Unsere Mitarbeiter beherrschen nicht nur die Abläufe und Anforderungen des Risikomanagements und der Handelsfinanzierung, sondern sind auch bestens mit den Besonderheiten des asiatischen Marktes vertraut. Durch unsere langjährige Expertise im internationalen Mineralölhandelsgeschäft sind wir für unsere Kunden ein professioneller und verlässlicher Partner.

Mabanaft Pte. Ltd.
83 Clemenceau Avenue,
#12-08 UE Square
Singapur 239920
Tel.: +65 6305 8000
Fax: +65 6305 8018
e-Mail: info@mabanaft.com.sg

Ansprechpartner von Mabanaft Singapur



Mabanaft Carbon B.V.
restrukturiert derzeit seine Geschäftsaktivitäten. Kontaktieren können Sie die Gesellschaft unter ihrer neuen Adresse:

Mabanaft Carbon B.V.
Crystal Tower
Orlyplein 10
1043 DP Amsterdam
Niederlande

Dr. Daniel Weisser
Geschäftsführer
Tel.: +49 40 37004-800
e-Mail: carbon@mabanaft.nl



B.V. Mabanaft/Rotterdam ist nach ihrer Schließung derzeit noch unter der folgenden e-Mail erreichbar:
info@mabanaft.nl