Home
 

News



Bomin startet Bunkergeschäft auf Mauritius

11.07.2016 - Hamburg: Die Bomin Gruppe, einer der weltweit führenden Händler und Lieferanten von Bunkeröl, nimmt zum 12. Juli 2016 das physische Bunkergeschäft in Port Louis, Mauritius, auf. Der neue Standort stärkt Bomins Position in einer wachsenden und wichtigen Region erheblich und führt den ambitionierten Wachstumskurs des Unternehmens für 2016 fort.
> weiter


Gutes Geschäftsjahr für Marquard & Bahls

07.07.2016 - Hamburg: Marquard & Bahls blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück, in dessen Verlauf die Kerngeschäftsfelder Handel, Tanklagerlogistik und Flugzeugbetankung weiter ausgebaut werden konnten. Der Umsatz betrug 12,6 Milliarden Euro (inkl. Energiesteuer). Das weltweit mit rund 8.700 Mitarbeitern in 40 Ländern tätige Unternehmen setzt damit die erfolgreiche Entwicklung fort.
> weiter


Petronord übernimmt Kiessling Unternehmen in Lauterhofen/Nordbayern

24.05.2016 - Hamburg: Die im Zuge der Akquisition neu gegründete Kiessling Energie GmbH & Co. KG, eine 100-prozentige Tochter der Petronord GmbH & Co. KG, hat zum 1. Mai 2016 die Kiessling Unternehmen mit Sitz in Lauterhofen von den Inhabern Alfred und Michael Riediger im Rahmen eines Asset Deals übernommen. Kiessling gehört zu den etablierten Heizöl- und Schmierstoffhändlern im Raum Nürnberg/Oberpfalz.
> weiter


Für ein gutes Stadtklima: OIL! Tankstellen und Uhlenbruck Energie initiieren gemeinsame Pflanzaktion in Mülheim

10.11.2015 - Hamburg: Im Rahmen der Initiative Pro Klima engagieren sich OIL! Tankstellen GmbH & Co. KG und Uhlenbruck Energie GmbH im Umweltschutz. In Mülheim an der Ruhr, wo im vergangenen Jahr zahlreiche Bäume dem Sturm „Ela“ zum Opfer fielen, unterstützen beide Unternehmen die Stadt bei der Aufforstung und pflanzen 29 neue Stadtbäume.
> weiter


Marquard & Bahls 2014 erneut erfolgreich

15.06.2015 - Hamburg: Marquard & Bahls blickt auf ein sehr gutes Geschäftsjahr zurück, das von positiven Entwicklungen geprägt war und in einem Umsatz von 15,3 Milliarden Euro (inkl. Energiesteuer) resultierte. Damit setzt das Unternehmen, für das weltweit mehr als 8.500 Mitarbeiter in 40 Ländern tätig sind, seinen erfolgreichen Weg fort.
> weiter